Wege in den Beruf

Ausbildung in naturwiss.- techn. Assistenzberufen an der Chemieschule  Göttingen

Viele Berufsausbildungen im kreativen, pflegerischen oder naturwissenschaftlich-technischem Bereich werden an privaten Berufsfachschulen angeboten. Die Chemieschule Göttingen ist eine derartige Ausbildungsstätte und bildet technische Assistenten der Fachrichtung Biologie, Chemie und Pharmazie aus. Alle 3 Ausbildungsrichtungen werden mit einer staatlich anerkannten Prüfung abgeschlossen.

csg-intern-4Während der 2-jährigen Ausbildung (PTA: 2,5 Jahre)  werden die Schüler/innen unter einem Dach in Theorie und fachpraktischer Laborarbeit unterwiesen. Die Schule verfügt über zahlreiche moderne Labor- und Analysegeräte, wie sie sich im Berufsleben in den verschiedenen Untersuchungslaboratorien wiederfinden. Die Lehrkräfte gehen selbstverständlich  auch auf aktuelle naturwissenschaftliche Themen ein und beziehen sie, soweit es möglich ist, in die aktuelle Unterrichtsgestaltung ein.

Die Dozenten verfügen alle über fundierte Fachkenntnisse und pädagogische Erfahrung.

Ganz bewusst halten wir unsere Klassenfrequenz bei maximal 10 Schüler/innen pro Klasse. Denn nur in kleinen Gruppen ist es möglich, unser Bestreben  zu realisieren,  neben der bestmöglichen fachlichen Ausbildung auch die Persönlichkeitsstruktur des einzelnen Auszubildenden zu respektieren und zu fördern, damit dieser auf dem hart umkämpften Arbeitsmarkt nicht nur durch fachliche Kompetenz , sondern auch durch persönliche Reife , Disziplin und Sozialkompetenz überzeugen kann.

Alle 3 Fachbereiche müssen während der Ausbildung ein 4-wöchiges außerschulisches  Pflichtpraktikum absolvieren, um einen Einblick in den Berufsalltag, die Berufstätigkeit und die entsprechenden Betriebsabläufe zu bekommen.

Jetzt Kontakt aufnehmen & weitere Informationen anfordern!

Vorname*

Nachname*

E-Mail*

Telefon

Ihre Nachricht*

* Pflichfelder